Rumänien erkunden

Es ist mir nicht ganz klar, warum Bulgarien und Rumänien eine ganz starke Anziehungskraft auf mich haben. Es ist, als hätte ich da etwas verloren... 

Sicher ist:

  • da sind einerseits die Informationen zu den Zuständen in rumänischen Kinderheimen, die  mich in meinem Studium schockiert, aber auch aufgeweckt haben. 
  • da war meine Studienfreundin Krista, gebürtige Rumänin, der es nie gelang mir wirklich klar zu machen, warum sie so gut deutsch spricht.
  • andererseits sind es die tiefen Lebenskosten (und damit die Möglichkeit günstig zu reisen)
  • aber auch die Natur, insbesondere die Wälder von Bulgarien, dann das Meer und 
  • dass es einen Teil von Europa gibt, der in den Köpfen von uns Schweizern kaum existent ist. Wir gehen da nicht in die Ferien. Wir hören von diesem Land kaum etwas in unseren Nachrichten. Wir wissen eigentlich - gar nix.

Wie auch immer - jedenfalls machte ich mich auf den Weg um "den unbekannten Nachbarn", wie Manfred Kravatzky, Rumänien nennt zu entdecken.


© 2019 besser-als-zuvor, Daniela Räber, 6430 Schwyz, Schweiz
Unterstützt von Webnode
Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!